Excel Zellen zusammenfügen

Sub JoinCells()

Dim rCells As Range
Dim rRange As Range
Dim rStart As Range
Dim strStart As String
Dim iReply As Integer
On Error Resume Next

‚Allow user to nominate cells to join

Set rCells = Application.InputBox _
(Prompt:=“Select the cells to join,“ _
& „use Ctrl for non-contiguous cells.“, _
Title:=“CONCATENATION OF CELLS“, Type:=8)

If rCells Is Nothing Then ‚Cancelled or mistake
iReply = MsgBox(„Invalid selection!“, _
vbQuestion + vbRetryCancel)

If iReply = vbCancel Then
On Error GoTo 0
Exit Sub
Else
Run „JoinCells“ ‚Try again
End If
End If

‚Set range variable to first cell

Set rStart = rCells(1, 1)

‚Loop through cells chosen

For Each rRange In rCells

strStart = rRange ‚parse cell content to a String
rRange.Clear ‚Clear contents of cell
‚Replace the original contents of first cell with „“, then _
join the text
rStart = Trim(Replace(rStart, rStart, „“) & “ “ _
& rStart & “ “ & strStart)
Next rRange

On Error GoTo 0

End Sub

Auswahlliste in Excel

Möglichkeit ohne Formular:

Auf dem gleichen oder einem anderen Blatt der Arbeitsmappe die Liste der gültigen Werte erstellen.
Liste markieren
Strg-F3 … Namen vergeben (z.B. „hugo“)
Spalte, für die die Auswahlliste funktionieren soll, markieren Menüpunkt Daten – Gültigkeit
unter „Zulassen“ den Eintrag „Liste“ auswählen
unter „Quelle“ ein Gleichheitszeichen und den Namen der Liste, also z.B. „=hugo“ eingeben
OK klicken
Fertig

Wenn Du jetzt noch diese Auswahl aus der Überschriftenzeile wieder rausschmeißt (Überschriftenzelle markieren, Daten, Gültigkeit, Alle löschen, OK), dann kannst Du auch die Überschrift wieder bearbeiten, ohne dass eine Fehlermeldung kommt.

Apropos Fehlermeldung: Falls Du die Eingabe NICHT auf die
Listeninhalte beschränken willst, dann musst Du bei der
Gültigkeitsprüfung noch im Tab „Fehlermeldung“ die Option
„Fehlermeldung anzeigen, wenn ungültige Daten eingegeben wurden.“ deaktivieren.
Wenn doch, kannst Du in diesem Tab noch die Fehlermeldung gestalten.

Noch ein Trick: Wenn Du die Gültigkeitsprüfung nachträglich über eine Spalte ziehst, dann kannst Du Dir alle ungültigen Werte anzeigen lassen: Extras, Detektiv, Detektivsymbolleiste anzeigen, dann dort auf den Button „Ungültige Daten markieren“.