Mexikanisches Huhn mit scharfer Schokoladensauce

Mexikanisches Huhn mit scharfer Schokoladensauce oder auch MOLE POBLANO DE GUAJOLOTE

Zutaten:

1 Poularde (ca. 1,5 kg)
Salz
60 g Schweineschmalz
5 rote Pfefferschoten (Chilis)
1/4 l Hühnerbrühe (aus Extrakt)
60 g Mandeln
2 kleine Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 mittelgroße Tomaten (ca. 200 g)
1/2 Tortilla (Fertigprodukt)
1 EL Rosinen
1 EL Sesamkörner
je 1 Msp Zimt, gemahlene Nelken, gemahlene Korianderkörner, gemahlene Anis,
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
80 g bittere Schokolade

Zubereitung:

Weiterlesen

Paprika-Tomatenhühnchen „Harrissa“ mit Safran-Couscous

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 St. Hähnchenkeulen zu je ca. 180 g
  • etwas Harissa Gewürz
  • 120 g Zwiebelwürfel
  • 200 g Paprika bunt
  • 200 g Zuchini
  • 0,4 l Tomatensauche
  • Olivenöl
  • 600 g Couscous fertig
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Safranpulver (altern. Kurkuma)
  • Butter

Zubereitung:

Die Hähnchenkeulen mit Harissa-Gewürz rundum würzen und anbraten. Das Gemüse grob würfeln und in Olivvenöl kross abraten.
Die Tomatensauce in eine Auflaufform gießen, dann das Gemüse darauf verteilen, die Hähnchenkeulen aufsetzen und alles zusammen im Backofen fertiggaren.
Den Couscous nach Vorgabe zubereiten und abschmecken. Ewas Butter unterheben. (Das Wasser für den Couscous mit dem Safran färben und abschmecken.)

Tip:

Harissa Gewürz besteht aus:
Paprika, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Knoblauch, Koriander gem., Tomatenflocken