Word Makro für eine einheitliche Bildbreite

Sub bildgröße()

Dim oPic As InlineShape
Dim iScale As Single
Dim iBreite As Single
Dim iVerhaeltnis As Single

iBreite = 200 ‚Pixel

For Each oPic In ActiveDocument.InlineShapes
oPic.LockAspectRatio = msoTrue
iVerhaeltnis = (oPic.Width / oPic.Height)
oPic.Width = iBreite
oPic.Height = iBreite / iVerhaeltnis

Next oPic

End Sub

Piccata mit karamellisiertem Chicorée überbacken

Rezept für 2 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Einkaufsliste:

2 Chicorée
1 Schalotte
2 EL Olivenöl
etwas Puderzucker
1 Zweig Rosmarin
4 Kalbsschnitzel à 60 g
etwas Salz, Pfeffer
1 EL Butterschmalz
1 EL Weißbrotbrösel
1 EL Butterflocken
30 g Parmesan
1/2 Bund glatte Petersilie
200 ml Gemüsebrühe
80 g Instant-Polenta

Zubereitung:

Piccata mit karamellisiertem Chicorée

Den Chicorée halbieren und den Strunk in der Mitte herausschneiden. Schalotte schälen und in feine Streifen schneiden.
In einer Pfanne mit 1-2 EL Olivenöl die Chicoreehälften und Schalottenstreifen anschwitzen, mit Puderzucker bestäuben und zugedeckt ca. 8 Minuten schmoren.

In der Zwischenzeit Rosmarin fein hacken.
Die Schnitzel dünn plattieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Rosmarin bestreuen. In einer Pfanne mit 1 EL Butterschmalz die Schnitzel von beiden Seiten jeweils ca. 1 Minute braten. Herausnehmen und in eine Auflaufform legen.

Geschmorte Chicoréehälften mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Schnitzel legen, Semmelbrösel, Butterflocken und frisch geriebenen Parmesan darüber streuen.
Unter der Grillschlange im Backofen kurz gratinieren.

Für die Polenta Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Gemüsebrühe aufkochen. Polenta zugeben und gut unterrühren. Polenta kurz aufkochen lassen, die Petersilie untermischen und abschmecken.
Piccata mit Polenta anrichten.

[Rezept: Vincent Klink  Quelle: http://www.swr.de/kochkunst/-/id=100862/nid=100862/did=5934698/17z1cfr/index.html]