Ausfüllbare PDF Formulare mit Libre Office erstellen

https://www.maketecheasier.com/create-a-pdf-with-fillable-forms-in-libreoffice/

 

New York Cheesecake mit Himbeerspiegel

Zutaten

etwas + 75 g Butter
150 g Haferkekse
75 g Zwieback
Salz
3 Eier (Gr. M)
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Magerquark
600 g Doppelrahmfrischkäse
300 g Himbeeren
1 gestrichener EL Speisestärke
1 großer Gefrierbeutel

Zubereitung
90 Minuten
ganz einfach

1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 170 °C/Umluft: 145 °C/Gas: s. Hersteller). Springform (26 cm Ø) fetten. Für den Boden Kekse und Zwieback in einen großen Gefrierbeutel geben, verschließen, mit einer Teigrolle ­darüberrollen, bis alles fein zerbröselt ist.
2.
75 g Butter schmelzen. Mit 1⁄2 TL Salz und Zwieback-Keks-Bröseln mischen. In die Form geben und zu einem Boden andrücken. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.
3.
Inzwischen für die Käsecreme Eier, Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgeräts schaumig rühren. Quark und Frischkäse unterrühren. Form aus dem Ofen nehmen. Masse darin gleichmäßig verteilen.
4.
Bei gleicher Temperatur weitere ca. 40 Minuten backen.
5.
Kuchen herausnehmen. Sofort mit einem Messer vorsichtig vom Formrand lösen, damit die Käsecreme nicht reißt. Auskühlen lassen.
6.
Für den Fruchtspiegel Himbeeren pürieren, durch ein feines Sieb streichen und aufkochen. Stärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren und in das Fruchtpüree rühren. Ca. 1 Minute unter Rühren köcheln. Abkühlen lassen und vorsichtig auf den Käsekuchen verstreichen.
7.
Mind. 2 Stunden kühlen.

Ernährungsinfo
12 Stücke ca. :

320 kcal
9g Eiweiß
21g Fett
22g Kohlenhydrate

Vollkorn-Nuss-Brot

Zutaten:

​500 g Vollkorn-Roggenmehl

500 g Vollkorn-Weizenmehl

2 EL Zitronensaft

40 g Hefe (1 Würfel Frischhefe)

20 g Salz (2 geh. TL)

ca. 750 ml lauwarmes Wasser (ca. 3/4 Liter)

200 g Haselnüsse gehackt oder gehobelt

Die Mehle und das Salz in einer Schüssel mischen und eine Mulde hinein drücken. Die Hefe im Wasser auflösen und mit dem Zitronensaft in die Mulde geben. Alle Zutaten mit dem Knethaken des Mixers ca. 3 Minuten auf höchster Stufe verkneten. Zum Schluss die Nüsse unterkneten. Den Teig abgedeckt 30-40 Minuten gehen lassen.
Anschließend den Teig nochmals kurz durchkneten, zu einem Strang formen und in eine eingefettete Backform (33 cm Länge) legen. Mit Nüssen verzieren. Form abdecken und den Teig nochmals 30-40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig deutlich vergrößert hat.

Backofen vorheizen. Auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen.

E-Herd: 210 Grad Celsius, Heißluf 180 Grad Celsius, Gasherd: Stufe 3